18.06.2020

Cannabisabhängigkeit - wie hoch ist das Risiko?

Nicht bei jeder Person, die kifft, wird der Konsum zum Problem. Doch einige der Konsumierenden entwickeln eine Cannabis-Abhängigkeit. Bislang galt Pi mal Daumen: Eine von zehn Personen mit Cannabis-Konsum ist betroffen. Diese Aussage basiert allerdings auf Studien, die fast 30 Jahre alt sind. Ein australisches Forschungsteam
hat nun eine aktuelle Meta-Analyse zu diesem Thema vorgelegt.

Drugcom berichtet.

Foto flickr cc dwan by-nc-nd/2.0/