25.06.2021

„Sportsucht“: Zwanghaftes Sporttreiben

Weder gibt es eine offizielle Definition noch eine anerkannte Krankheitsdiagnose. Sportsucht. Sportsucht? Betroffene klagen über einen massiven Leidensdruck. Weit über physische und psychische Grenzen hinaus, provoziert das Verhalten auch Konflikte mit der sozialen Umgebung.  Ein interessanter Artikel zum Thema via spektrum.de und Link zu gesundheit.gv.at

foto: pixaby